Projektbeschreibung

Zweigelt 2016

 Selektion

Auf tiefgründigen Lössböden wachsen unsere Reben der Sorte Zweigelt. Die Trauben werden in einem zweiten Lesedurchgang geerntet. Die gerebelten Trauben werden im Edelstahltank auf der Maische vergoren, die Durchmischung erfolgt ausschließlich durch Überfluten und Belüften, ohne Maischebewegung. Sofort nach der Gärung wird abgepresst, anschließend erfolgt der biologische Säureabbau und für die Reifung des Weines wird er für ca. 2 Jahre im großen Eichenholzfass gelagert.

Klassisches Sortenbukett mit viel Kirschfrucht und reifen Beeren; charmante Frucht am Gaumen, harmonisch eingebaute Tannine, sehr sortentypisch und trinkfreudig.

Für alle die traditionellen Rotwein bevorzugen. Perfekter Speisenbegleiter der österreichischen Küche!

Qualitätswein-NÖ, trocken, 0,75L

Alc. 13,5% vol.,

Säure: 5,3 g/L

Restzucker: 2,3 g/L